Rosenfelder Strand Ostsee Camping
Menu
Online buchen
0049 - (0) 43 65 / 97 86 7-0
Online buchen
 

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise für Facebook- und Instagramgewinnspiele

1. Veranstalter

1.1 Veranstalter der Gewinnspiele auf unseren Social Media Känalen (Facebook, Instagram und andere) ist Ulrich Bormann, Rosenfelder Strand Ostsee Camping, Rosenfelder Strand 1, 23749 Rosenfelde – Grube/Ostholstein.

1.2 Das jeweilige Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zum Social Media Kanal und wird in keiner Weise von diesem gesponsert, unterstützt oder organisiert.

1.3 Grundlage für das Gewinnspiel sind ausschließlich diese Teilnahmebedingungen und die gesetzlichen Regelungen. Der Einbeziehung anderer Vertragsbedingungen bzw. Bedingungen der Teilnehmer wird ausdrücklich widersprochen. Abweichende Vorschriften von diesen Teilnahmebedingungen gelten nicht, außer der Veranstalter hat dies ausdrücklich und schriftlich bestätigt. Individualvereinbarungen haben stets Vorrang.

2. Teilnahmeberechtigte

2.1 Teilnahmeberechtigt sind natürliche und voll geschäftsfähige Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2.2 Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

2.3 Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen, Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Familienmitglieder.

3. Teilnahme und Ablauf des Gewinnspiels

3.1 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

3.2 Die Teilnahme ist nur innerhalb der im Gewinnspiel-Beitrag oder -Post angegebenen Gewinnspieldauer möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Anmeldungen zum Gewinnspiel werden bei der Auslosung/Auswertung nicht berücksichtigt.

3.3 In diesem Zeitraum können Nutzer online am Gewinnspiel teilnehmen, in dem sie die Teilnahmevoraussetzung -wie im jeweiligen Beitrag/Post beschrieben- erfüllen.

3.4 Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Eine Teilnahme mit mehreren Nutzerprofilen derselben Person ist untersagt und kann zum Ausschluss von der Teilnahme am Gewinnspiel führen.

4. Gewinn, Gewinnermittlung und Benachrichtigung

4.1 Der bzw. die ausgelobten Gewinne werden in dem Gewinnspiel-Beitrag bekanntgegeben.

4.2 Der bzw. die Gewinner werden durch die zufällige Ziehung nach Teilnahmeschluss unter allen Teilnehmern ermittelt. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt bzw. gelöst haben.

4.3 Der bzw. die Gewinner werden per Nachricht im jeweiligen Social Media Kanal, in dem das Gewinnspiel stattgefunden hat, zeitnah nach der Auslosung/Auswertung über den Gewinn informiert.

4.4 Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

5. Beendigung des Gewinnspiels, Ausschluss von Teilnehmern

5.1 Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden.

5.2 Der Veranstalter behält sich vor, Personen von der Teilnahme an dem Gewinnspiel nach eigenem Ermessen auszuschließen. Ein Ausschluss ist immer dann möglich, wenn berechtigte Gründe vorliegen. Ein berechtigter Grund ist insbesondere anzunehmen bei falschen und/oder irreführenden Angaben bei der Teilnahme am Gewinnspiel, bei Verstößen gegen Gesetze oder diese Teilnahmebedingungen, bei Anmeldungen derselben Person mit mehreren Nutzerprofilen und/oder bei Manipulationen bzw. Manipulationsversuchen bezüglich des Zugangs zum und/oder des Ablaufs und der Durchführung des Gewinnspiels.

6. Datenschutz

6.1 Für die Teilnahme am und die Durchführung des Gewinnspiels ist die Verarbeitung personenbezogener Daten des Teilnehmers erforderlich (Facebookname/Facebookprofil, Instagramname/Instagramprofil).

6.2 Der Veranstalter erhebt, speichert und verarbeitet diese personenbezogenen Daten allein zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um den bzw. die Gewinner im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. Erfüllung eines Vertrags gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

6.3 Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

6.4 Die Daten aller Teilnehmer werden mit Ausnahme der Daten der Gewinner bzw. des Gewinners nach Abschluss der Verlosung/Auswertung gelöscht. Die Daten der Gewinner bzw. des Gewinners werden nach Aushändigung des Gewinns gelöscht, sofern keine weitere gesetzliche Rechtsgrundlage für die Speicherung der Daten besteht.

6.5 Die Teilnehmer haben als betroffene Personen die nachfolgend dargestellten datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte:

a) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO): Der Teilnehmer kann von dem Verantwortlichen Auskunft darüber verlangen, ob betreffende personenbezogene Daten von ihm verarbeitet werden.

b) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO): Der Teilnehmer hat das Recht auf unverzügliche Berichtigung und/oder Vervollständigung seiner personenbezogenen Daten gegenüber dem Verantwortlichen, wenn die ihn betreffenden verarbeiteten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind.

c) Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Der Teilnehmer kann die Löschung seiner bei dem Verantwortlichen gespeicherten Daten verlangen, wenn die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind oder es keine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung mehr gibt. Dieses Recht auf Löschung gilt nicht, soweit die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information; zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; aus Gründen des öffentlichen Interesses; oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO): Der Teilnehmer kann die Einschränkung der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten verlangen, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von ihm bestritten wird für die Dauer der Überprüfung der Richtigkeit durch den Verantwortlichen; die Verarbeitung unrechtmäßig ist und der Teilnehmer statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung verlangt oder der Verantwortliche die Daten nicht länger benötigt, der Teilnehmer diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt. Wurde die Verarbeitung der den Teilnehmer betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Einwilligung des Teilnehmers oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden. Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, wird der Teilnehmer von dem Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

e) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO): Der Teilnehmer hat das Recht, seine personenbezogenen Daten, die er dem Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

f) Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO): Der Teilnehmer hat das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Der Teilnehmer kann sich dafür an die Aufsichtsbehörde seines Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden oder an die für den Verantwortlichen zuständige Aufsichtsbehörde.

7. Schlussbestimmungen, Anwendbares Recht

7.1 Die Vertragssprache ist deutsch.

7.2 Die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Veranstalter und dem Teilnehmer unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

7.3 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • Webcam

  • Das Wetter auf unserem Campingplatz

  • Gäste auf facebook

    Rosenfelder Strand Ostsee Camping
    4.5
    powered by Facebook
    Jürgen Koglin
    Jürgen Koglin
    2023-09-26T20:36:54+0000
    Ein sehr schöner und gepflegter Platz mit 1a Sanitäranlagen. Großzügige Stellplätze, mit Wasser/-Abwasser und... Stromanschluss. Da dürfen sich die Nachbarplätze aber zur Decke strecken…. 🙂 Wir freuen uns auf den nächsten Besuch. Bärbel und Jürgen Koglin im September 2023mehr
    Sandra Conrad
    Sandra Conrad
    2023-08-08T12:38:17+0000
    Wir waren sehr zufrieden und werden wieder kommen.
    Rolfi Polfy
    Rolfi Polfy
    2023-06-20T19:04:11+0000
    Mietwohnwagen Super Toll😀😎
    Jan Grenner
    Jan Grenner
    2023-05-23T19:13:25+0000
    Der Platz ist sehr gepflegt. Toll gelegen. Super für Kinder. Sanitäranlagen wirklich sauber. An- und Abreise völlig... unkompliziert. Sehr nettes Personal. Wir kommen sicher wieder.mehr
    Sigrun Batz
    Sigrun Batz
    2022-08-22T18:04:16+0000
    War einfach super schön.
    Nächste Bewertungen
  • Veranstaltungshighlights

    30.03.2024
    Kleine Osterfeuer
    30.03.2024
    Osterrallye
    19.05.2024
    Pfingstparty
    29.06.2024
    Lagerfeuer mit Henrik Reinhold
    02.07.2024
    Eisstockschießen
    Alle Veranstaltungen im Überblick
  • Das sagen unsere Gäste über uns
  • Copyright 2022 | Rosenfelder Strand Ostsee Camping